Die Broadside Mods – Brizo Tube im Test! Das unser Nico für Tubes aller Art lebt, dass ist in der Dampferszene schon kein großes Geheimnis mehr. Seine neuste Errungenschaft, hat er nun einmal für uns einige Wochen unter die Lupe genommen und ein kleines Review dazu verfasst. Schlichte Eleganz oder ein pflegebedürftiges Rohr? Findet es heraus!

Die Broadside Mods – Brizo Tube im Test bei Nico

Das gute Stück gibt es bisher in Brass und White Brass zu ergattern. Weitere Farben sollen, so laut Hersteller, aber noch folgen. Geliefert wird die Brizo Tube Mod in einer Art „Brillenetui“, worin ebenfalls ein Ersatzteiltütchen und das Echtheitszertifikat drin enthalten sind. Der Mod kam überraschenderweise sehr sauber bei mir an, da habe ich schon ganz andere Sachen gesehen!

Die Broadside Mods – Brizo Tube kann sowohl mit 20700, als auch einem 21700er Akku betrieben werden. Mit einem Durchmesser von 25mm liegt er auch noch im Rahmen und ist  durch seine Form unfassbar handlich.

Broadside Mods - Brizo Tube im Test

Die Optik und das Schmankerl

Optisch gefällt Nico der Brizo Mod sehr gut. Er hat sich schlussendlich  für die White Brass Variante entschieden, weil es deutlich pflegeleichter ist, als  Brass oder Copper.  Ansonsten wirkt die  Tube sehr schlicht und elegant zugleich.

Das Hauptmerkmal des Mods liegt hier jedoch definitiv beim Taster. Es handelt sich um einen lockbaren Seitentaster, der durch einfaches Drehen gesperrt oder entriegelt wird.  Ein wenig erinnert der Taster an die Vapor Giant Tube, dass Tasterkonzept ist dennoch einmalig. Der Brizo verwendet, anders als Vapor Giant, keine Magnete oder irgendeine Feder.

Broadside Mods - Brizo Tube im Test

Das Prinzip des Tasters funktioniert super! Ein absoluter Hard-Hitter! Es gibt Videos, wo von miserablen Voltdrops die Rede ist, dass kann Nico jedoch definitiv nicht bestätigen! Die Tube haut raus wie die Sau. Die Performance ist gigantisch! Dabei wird weder der Taster, noch der Mod  heiß. Auch das hat man bei anderen Tube Mods schon anders erleben müssen.

Nicos Meinung zur Broadside Mods – Brizo Tube

Negative Punkte konnte Nico in seinem ausführlichen Test nicht ausfindig machen. Selbst der Voltdrop hat sich nicht bestätigt. Die Tube ist schön sauber verarbeitet, funktioniert tadellos und das wichtigste: Der Mod ist pflegeleicht.  Seit einigen Wochen ist es bereits sein Alldaybegleiter in Verbindung mit dem QP Kali (0.09 Ohm Coils).

Daher haut Nico an dieser Stelle eine klare Kaufempfehlung raus!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

> Alle Reviews im Überblick <